Vorsorge für Gesundheit & Ruhestand

Heutzutage sollte jedem klar sein, dass die gesetzliche Rente später nur einen Teil des persönlichen Bedarfs im Alter abdeckt. Sie reicht also lange nicht, um den Wunsch nach einem finanziell sorgenfreien Lebensabend zu erfüllen. An der privaten Altersvorsorge führt somit kein Weg vorbei.

Hier haben Sie die Möglichkeit mit einem Klick auf die jeweilige Themenbox nützliche und hilfreiche Informationen im Bereich der Risikoabsicherungen wie z.B. der Berufsunfähigkeitsversicherung, der Risikolebensversicherung und der privaten Unfallversicherung zu erhalten.

Ferner erhalten Sie über die Themenbox Informationen zur privaten Altersvorsorge wie der privaten Rentenversicherung, der staatlich geförderten Riester- und Basis-Rente.

Im Laufe seines Berufsleben wird statistisch jeder 4. Arbeitnehmer berufsunfähig

mehr»

Absicherung bei Verlust bestimmter grundlegender Fähigkeiten des täglichen Lebens

mehr»

Finanzspritze bei Diagnose einer schweren Krankheit zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses

mehr»

Sichern Sie sich Sozialversicherungs- & Steuerersparnisse über die zusätzliche Betriebsrente

mehr»

Die Basisrente empfiehlt sich für Selbstständige und Arbeitnehmer mit einer hohen Steuerbelastung

mehr»

Die staatliche Zulage beträgt pro Förderberechtigten bis zu 175 € und pro Kind bis zu 300 € jährlich

mehr»

Die Risikolebensversicherung bietet einen finanziellen Schutz für Hinterbliebene

mehr»

Über 70 Prozent der Unfälle passieren nicht im Beruf, sondern Zuhause und in der Freizeit

mehr»

 

Kundenstimme

Maria F.

Im Finanzbereich können wir uns zu 100% darauf verlassen, dass alles Hand und Fuß hat. Wir können unser völliges Vertrauen aussprechen.

Hier kriegen wir das Gefühl, dass einem tatsächlich geholfen wird und er sich vor allem auskennt, bei dem was er tut. Auch bei komplizierten Fällen, wird ein Ausweg gefunden, um Geld einzusparen und auf den richtigen Weg gelotst zu werden.

Macht weiter so Jungs :)